Aktionsbeispiel

FUTURIA Truck mit Extra Hospitality

Neues Trailer-Tent-Konzept erweitert Nutzflächen

Ab sofort gibt es zum FUTURIA Sattelzug ein elegantes Bogenzelt, das direkt am Trailer angebaut werden kann.

Die Nutzfläche erhöht sich damit um weitere rd. 73 qm. Ein besonderer Vorteil des so genannten Trailer-Tents ist, dass die erste Fläche zur Kontaktaufnahme z.B. mit Endkunden direkt ebenerdig ist. Außerdem können hier sperrige oder schwere Exponate bis hin zu Fahrzeugen, Verkaufsstände aber auch großzügige Lounge-Sofas aufgestellt werden.

Das FUTURIA Trailer-Tent gibt es auf Wunsch in fast allen Farben. Ebenso können Fensterflächen und -formen sowie unterschiedliche Beleuchtungselemente gewählt werden. Die Aufbauzeit beträgt im Schnitt lediglich zwei Stunden. Je nach Art und Dauer der Aktion kann im Trailer-Tent auch noch ein Boden aufgebaut werden, der vor Feuchtigkeit schützt.

Für den Viperclub Deutschland wurde das neu entwickelte Trailer-Tent erstmals im Rahmen eines Fahrsicherheitstrainings in den Einsatz genommen. Über die positive Meinung des Clubs zum geschwungenen Dachbogen ist MOST hocherfreut; schließlich wird dadurch das sportliche Design-Konzept des Trucks weitergeführt. 




Nach oben