Aktionsbeispiel

McDonalds

Lesetour mit Truck lädt zum Lauschen ein

McDonalds ist weltweit mit 34.000 Restaurants in 118 Ländern vertreten und hat das international umsatzstärkste Gastronomiekonzept ins Leben gerufen.

Für die große McDonalds Lesetour ging es nun mit einem Truck von MOST quer durch Deutschland zu bekannten öffentlichen Plätzen, wo Familien mit Kindern zum Lauschen von spannenden Geschichten aus bekannten Kinderbüchern eingeladen waren. 

Neben den abenteuerlichen Romanen, sorgten auch prominente Vorleser und Autoren, wie zum Beispiel Oliver Pocher und Jimi Blue Ochsenknecht, mit Witz und Unterhaltung für Verzückung bei den kleinen Zuhörern.

Der großflächig farbenfroh beklebte „Lesetruck“ bot mit seinen terrassenartigen Zuschauerebenen ausreichend Sitzgelegenheiten für die zahlreich erschienenen kleinen Besucher. Die niedrige Innenbodenhöhe und die Rundumverglasung des PROMOSTAR-Minisattel-Trucks sorgte für ein besonders einladendes und kinderfreundliches Ambiente. Zusätzlich hatten Passanten die Gelegenheit, die prominenten Gäste im Truck beim Vorlesen zu sehen.

Dank professioneller Konzeption und Umsetzungsplanung der von McDonalds beauftragten Agentur, war die äußerst charmante Roadshow-Aktion ein voller Erfolg.




Nach oben