Aktionsbeispiel

Treffpunkt PROMOSTARs beim BIKE Festival in Riva

Mega-Event der Mountainbiker

Einmal im Jahr ist Riva an der Nordspitze des Gardasees fest in der Hand von ambitionierten Mountainbikern. Mit 40.000 Besuchern wurde beim Ziener BIKE Festival Garda Trentino »powered by MINI« in diesem Jahr ein neuer Besucherrekord erzielt.

Unter anderem verbuchte der Rocky Mountain BIKE Marathon allein mit 2.500 Anmeldungen und vier Distanzen zur Auswahl ebenfalls eine neue Rekordbeteiligung. Die Marathon-Strecke verläuft auf öffentlichen Straßen, Bauern-, Wald- und Wanderwegen. Die härteste Prüfung ist die »Ronda Extrema« mit 90,43 km bei 3.838 Höhenmetern.

Das Expo-Gelände des BIKE Festivals mit 150 Ausstellern war aber auch Treffpunkt von PROMOSTAR-Sattelzügen: So wartete der MINI Truck wie gewohnt ganz in schwarz gebrandet auf und war in prominenter Lage die Anlaufstation für Probefahrten aller MINI-Modelle. KTM Bikes war ebenfalls wieder mit seinem PROMOSTAR-Showtruck und jeder Menge neuer Modelle an Mountainbikes zum Testfahren vertreten.

Gerade im Zweiradsektor sind die wendigen Fahrzeugmodelle von MOST gefragt. Die ZEG setzt seit 2011 mittlerweile fünf PROMOSTAR-Sattelzüge für Testfahrten mit E-Bikes ein. Und Spezialisten für den Radrennsport wie z.B. ax Lightness setzen auf den innovativen FUTURIA Boxx.




Nach oben