Aktuelles-Detail

In unserer schnelllebigen Gegenwart sehnen sich immer mehr Menschen nach der guten alten Zeit, mit der sie Werte, Entschleunigung und ein Gefühl der sozialen Zusammengehörigkeit verbinden. Dabei wenden sie sich ihrer eigenen Kindheit und Jugend als auch der nicht selbst erlebten Vergangenheit zu, von der eine gewisse Faszination ausgeht.

Im Marketing wird Retro zunehmend als Absatzchance wahrgenommen, sodass in jüngster Zeit immer mehr Marken vergangenheitsbezogene Angebote im Portfolio haben.

Auch bei mobilen Marketingaktivitäten ist der Retro-Trend auf dem Vormarsch. Unter dem Markenzeichen RETROSTAR bietet MOST Mobile Specials GmbH außergewöhnlich auffällige Fahrzeuge aus den Epochen der 30er bis 50er Jahre für Promotion-Aktivitäten an.

RETROSTAR steht nicht für Oldtimer, sondern für einen Designstil, der immer mehr zum großen Trend wird: innere und äußere Werte werden bewahrt und Beständigkeit vermittelt.

Sorgfältig ausgewählte Fahrzeugkarosserien mit dem beeindruckenden Design des jeweiligen Jahrzehnts sorgen praktisch bei jeder Altersgruppe für Zuspruch.

Jeder RETROSTAR ist jedoch mit einem neuzeitlichen Antriebsstrang ausgestattet, der für heutzutage technisch nicht mehr so versierte Fahrer aber auch auf die spezielle Verwendung für Marketing und Werbung zugeschnitten ist. Ob in urbaner Szenerie oder im Rahmen von Events – die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und ziehen alle Blicke auf die optischen Leckerbissen.

Individuell mit Werbung versehene RETROSTAR-Pickups verleihen Marken eine besondere Authentizität, unterstreichen die Unternehmensgeschichte und lassen beim Betrachter eine ganz eigene Vorstellung beziehungsweise Erinnerung an die gute alte Zeit entstehen.


Nach oben